DSC5985 AusschnittMeine Vision

Durch meine persönlichen und beruflichen Erlebnisse entstand bei mir immer mehr der Wunsch nach einem beruflichen Neuanfang. So habe ich die Möglichkeit genutzt, um mich als Psychologische Beraterin, Life Coach und EFT-Klopfakupressur-Coach ausbilden zu lassen.

Gezielt Fragen zu stellen, Sie zu motivieren Ihr Leben positiv auszurichten und Ziele zu definieren, ebenso wie mit der Vergangenheit Frieden zu schließen, ist mein Anliegen. Dadurch können Sie Ihre Gegenwart und Zukunft ins Positive verändern und mehr Freude im Leben empfinden. In mir finden Sie eine vertrauensvolle empathische Zuhörerin, die Sie dabei unterstützt, sich weiterzuentwickeln und mehr Lebensfreude in Ihr Leben zu integrieren. Wir werden gemeinsam neue Ideen und Lösungen kreieren und umsetzen, damit Sie sich glücklicher und zufriedener fühlen.

Sie profitieren von:
- Meiner Lebenserfahrung
- Meiner jahrelangen Beratungstätigkeit
- Meiner Empathie
- Ihnen die richtigen Fragen zu stellen
- Meinem Wunsch, Sie weiterbringen zu wollen


Meine eigene Geschichte. Warum ich das wurde, was ich heute bin.
Vor ca. 15 Jahren brach meine heile Welt auseinander. Heile Familie - das war nicht mehr. Damals ließ ich mich von meinem Exmann scheiden und wusste nicht, wie man alleine überlebt und musste mir vieles neue aneignen. Schritt für Schritt lernte ich mich den neuen Herausforderungen zu stellen, z.B. eine Steuererklärung auszufüllen oder sich selbst um einen Autokauf zu kümmern. Die größte Herausforderung war jedoch für mich, neue Freunde zu finden, da die gemeinsamen Freunde von meinem Exmann und mir nicht mehr zu mir passten.

Wisst Ihr wie sich das anfühlt? So mutterseelenallein auf der Welt? Das Gefühl zu haben die ganze Welt stürzt über einem zusammen? Da mein Sohn sich immer mehr zurückgezogen hat, habe ich auch noch einige Jahre mit Schuldgefühlen zu tun gehabt. Mein Vorteil ist jedoch, dass ich eine große Kämpferin und ein optimistischer Mensch bin.

Außerdem hatte ich noch einen weiteren Vorteil. Ich arbeitete damals in einem großen Unternehmen und lernte eine tolle Frau kennen, die damals die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie machte. Ich war bei ihr Probeklientin für Ihre Ausbildung. Ich bin durch viele innere Prozesse gegangen und habe viel Altes aufgearbeitet, das mir damals viel Schmerz verursacht hat. Dadurch bekam ich jedoch wieder eine neue Perspektive und den Mut weiterzumachen.

Ich lernte dann meinen zweiten Mann kennen, den ich am 7.7.2007 geheiratet habe. In diesem Jahr kündigte ich meine Festanstellung, um meine Lebensaufgabe zu übernehmen. Anderen Menschen zu helfen, ein besseres und sinnvolleres Leben zu führen, hin zu mehr Freude und Erfolg im Leben.

Was hat sich seit meiner damaligen Scheidung verändert? Ich habe tolle neue Freunde gewonnen und eine ehemalige Freundin wiederentdeckt. Ich habe einen wunderbaren Mann gefunden und geheiratet, der mich in allem unterstützt, was ich vorhabe. Ich habe wieder losen Kontakt zu meinem Sohn und meine Schuldgefühle sind aufgelöst. Ich habe mich sozial engagiert, bin Schüler-Coach (hier begleitet man einen Schüler bis zur Ausbildung) und habe ein SOS-Patenkind in Indien. Ich habe meine Lebensaufgabe gefunden und mich damit selbstständig gemacht und habe eine eigene Praxis. Ich bekomme von vielen Seiten soviel positives Feedback und Liebe geschenkt, dass es mich manchmal zu Tränen rührt.

Mein Resümee: Egal wie die Situation aussieht, es ist wichtig niemals aufzugeben. Ich wünsche mir, dass Menschen Ihre Vergangenheit hinter sich lassen können, um befreit erfolgreich und zufrieden in die Zukunft mit all ihren Möglichkeiten zu starten.


                                                                                                   Inspiration meiner Praxis

DSC 0444 klein

 

 
 DSC5985 Ausschnitt
Sie wollen mehr Freude und Erfolg in Ihrem Leben und interessante Tipps dazu, um Ihr Leben zu verbessern? Dann melden Sie sich zu meinen kostenlosen Lebensfreude-News hier an: