Nächste Online Seminare / Webinare

Hier geht es zur Information und zur Buchung auf meiner Akademie
- über die Plattform edudip:

Nächste Seminare / Vorträge

Seminare im Bildungszentrum in Nürnberg

  • 09.06.18  Nein sagen und Grenzen ziehen
  • 22.09.18  Mit leichtem Gepäck durchs Leben gehen
  • 23.09.18  Neue Wege gehen, um das Leben zu beflügeln
  • 13.10.18  Klopfakupressur zur Selbstanwendung
  • 14.10.18  Die Kunst mit Achtsamkeit zu führen
  • 21.10.18  Nein sagen und Grenzen ziehen
  • 11.11.18  Achtsames Selbstmanagement im Beruf

    Weitere Informationen und Details zu meinen Seminaren findet man: HIER

Lebensfreude-News

Sie wollen mehr Freude und Erfolg in Ihrem Leben und interessante Tipps dazu, um Ihr Leben zu verbessern? Dann melden Sie sich zu meinen kostenlosen Lebensfreude-News hier an:

Und was soll ich Ihnen sagen, das Klopfen ist ein Obertraum für mich ! ;-)

Ich brauchte keinerlei Pillchen oder Beruhigungstropfen für den Flug. Es ging wunderbar. Sobald dieses komische Engegefühl und Atemnot in mir hoch kam habe ich ganz heimlich losgelegt. Schon Tage vorher habe ich geübt und immer wieder geklopft und wurde ganz entspannt.
Ich wende dieses Klopfen inzwischen häufig auch in anderen Situationen an und meine, es tut mir gut. Vielen Dank, dass Sie mir diese herrliche und relativ einfach auszuführende Hilfe gezeigt haben!
Ich bin wegen einer Angst vor Wespenstichen zu Christine gegangen. Lange war mir nicht bewusst, dass diese Angst aus der Kindheit stammte. Damals hatte mir eine Wespe in den Nacken gestochen. Dies ist mir sehr schmerzhaft in Erinnerung geblieben. Erst beim Termin bei Christine ist mir dies wieder bewusst geworden.

Durch das Klopfen konnte ich mich von dieser Angst gestochen zu werden befreien. Bei der ersten Klopfübung war es noch nicht so, dass ich komplett ohne Furcht vor einem Wespenstich war. Jedoch konnte ich mich bei einem zweiten Termin komplett von dieser Angst befreien.

Ich hätte nie gedacht, dass solch simple Klopfakupressur zu so einem Ergebnis führt.
Liebe Christine,

ich danke Dir von Herzen für Deine liebevolle Begleitung während der letzten Wochen. Die Gespräche mit Dir waren jederzeit von besonderer Tiefe, und durch Deine unnachahmliches Gespür hast Du vieles auf den Punkt gebracht. Es war mir immer möglich, mich vertrauensvoll an Dich zu wenden, und Du weißt, dass mir das nicht eben leicht fällt- Respekt!

Auch die „ Klopfsitzungen“ haben mich oft überrascht, war ich doch am Anfang etwas skeptisch. Aber es war nicht zu leugnen, wie tief auch sie mich berührt haben.
Sicherlich erinnerst du dich, dass ich am Samstag sehr wenig Energie hatte, was sich im Lauf des Seminars deutlich verändert hat - auch nach unserem Gespräch am Ende. Danke nochmal für deine Zeit und Gedanken.

Als ich Zuhause war, hat erst richtig das Klopfen gewirkt: Meine Energiepegel ist enorm hochgeschnellt, ich war den ganzen Samstag Abend in Hochform...habe noch interessante Sendungen im Fernsehen angeschaut (hängende Gärten der Semiramis, Turmbau von Babylon) und dann auch noch eine Göttinnen-Karte gezogen!
Was erschien? Ishtar.... genau darüber war im Fernsehbericht die Rede ...vom Ishtar-Tor in Berlin! Was für eine Synchronizität !

Leider war die Energie am Sonntag wieder wesentlich weniger, aber : es hat ein sehr klärendes Gespräch mit meiner Tante stattgefunden, was lange Zeit anstand!
Und ein Mantra hat sich gezeigt: ICH NEHME MEINEN PLATZ EIN.
 DSC5985 Ausschnitt
Sie wollen mehr Freude und Erfolg in Ihrem Leben und interessante Tipps dazu, um Ihr Leben zu verbessern? Dann melden Sie sich zu meinen kostenlosen Lebensfreude-News hier an: